PENTAplus

PENTAplus wurde von Dr. K. Brusdeylins & J. Hagner als präventives Gruppentraining entwickelt.

Das Programm richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene, die lernen wollen, mit Belastungssituationen sicherer und gesundheitsbewusster umzugehen. Dadurch lassen sich potenziell behandlungsbedĂĽrftige Stressfolgen vermeiden.

Das PENTAplus Programm beinhaltet die Module Emotionsregulation, Mentaltraining, Problemlösen, Soziale Unterstützung sowie Zeit- und Infomanagement. Am Beispiel von entwicklungsbedingten Stressoren (Schule, Studium oder Aus- und Weiterbildung) wird in Theorie und Praxis Wissen vermittelt, wie Stressreaktionen gar nicht erst entstehen bzw. wie Betroffene besser damit umgehen können. Dieser Kurs legt den Schwerpunkt auf allgemeine Stressprävention und arbeitet mit Beispielen aus dem Schul- oder Studienalltag.

Die Ziele sind die Stärkung der individuellen Bewältigungskompetenz und die Vermeidung von stressbedingten Gesundheitsrisiken.

*ZPP zertifiziert: Der Kurs ist von den Krankenkassen finanziell bezuschussbar.