Psychologische Schmerztherapie 21/1

Datum/Zeit
Montag, 25.01.2021
11:00 - 12:30 Uhr

Veranstaltungsort
Bommershaus

Kursleiter/in
Kerstin Brusdeylins

Kategorien

Verfügbare Plätze: 5

Preis: 420,00 €

Manchmal sind wir von chronischen Schmerzen bedroht oder eine Chronifizierung hat begonnen. Ziel der Psychologischen Schmerzbewältigung ist es, eine mögliche Chronifizierung zu vermeiden bzw. besser mit wiederkehrenden Schmerzen umgehen zu können.

Die Kursinhalte sind das Biopsychosoziale Modell, Schmerzverarbeitung, Progressive Muskelentspannung nach Jacobson als Entspannung, Placebo-/Noceboeffekt und Aufmerksamkeitslenkung.

Der Kurs hat 8 Termine je 90 Minuten.
In den hessischen Schulferien wird pausiert.

Verbindliche Anmeldung